Wer oder was sind die AffiliateMamas?

Gepostet von am April 2, 2017 in Für Mütter | Keine Kommentare

Wer oder was sind die AffiliateMamas?

Neue Community: Affiliatemarketing als Möglichkeit für Mütter von zuhause aus zu arbeiten und mehr Freiheiten zu haben

Hier bekommst du Unterstützung von anderen Müttern, die sich mit Affiliatemarketing ihre persönliche und wirtschaftliche Freiheit erschaffen möchten. Du erfährst was wirklich im Affiliatemarketing funktioniert und was nicht funktioniert, denn es werden echte Case Studys veröffentlicht.

Komm mit in die Facebookgruppe „AffiliateMamas“. Hier klicken zur Facebookgruppe.

Dein Affiliatelink auf dem AffiliateMamas Blog?

Ja du kannst auch von diesem Blog profitieren, indem du mir zB. über Whats App ganz unkompliziert per Sprachnachricht deine Story zukommen lässt darüber was du ausprobiert hast und was für dich funktioniert oder auch nicht funktioniert hat. Hier soll ganz offen und ehrlich darüber gesprochen werden, was zum Beispiel auch mal total schief gegangen ist.

Es gibt Erfahrungsberichte von Bloglesern wie dir, zu den verschiedensten Affiliate-Produkten.

Wie kannst du mir deinen Erfahrungsbericht zukommen lassen?

Whats App Sprachnachricht

Du kannst mir deinen Erfahrungsbericht ganz unkompliziert per Whats App über eine Sprachnachricht zukommen lassen. Das geht total schnell und kann auch mal so zwischendurch gemacht werden. Meine Telefonnummer lautet: 01745195470.

Skype Interview

Falls du etwas mehr zu erzählen hast, kann ich dich via Skype interviewen. Das Interview stelle ich dann als Text auf den Blog oder, falls du es möchtest, nehmen wir das auf Video auf und veröffentlichen es auf dem Blog und auf Youtube. Meine Skype ID ist marier832.

Telefon Interview

Wir können auch einfach mal ein lockeres Telefonat führen, indem du mir von deinen Versuchen im Affiliatemarketing erzählst. Ich schreibe danach alles in einen Blogbeitrag und veröffentliche diesen.

Wie kommt dein Link dann auf meinen Blog?

Dein Affiliatelink kommt jeweils in deinen Beitrag. Das heißt, jeder der deinen Erfahrungsbericht liest und auf den Link klickt, wird als deine eigene Provision vergütet.

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.